Italien-Rundreise mit Sizilien
(22.10. - 30.10.2018)

TOP Angebot: Italien-Rundreise mit Minikreuzfahrt nach Rom – Neapel und auf die Sonneninsel Sizilien Reisetermin: 22.10. bis 30.10.2018 Reiseverlauf: 1. Tag: Anreise zur Zwischenübernachtung im Südtirol/nördlicher Gardasee. 2. Tag: Weiterreise über die Autostrada – Modena – Bologna – an Florenz vorbei nach Rom. 1 x Übernachtung 3. Tag: Vormittags Stadtrundfahrt in Rom (ca. 3 Std.) und gegen Mittag dann Weiterreise nach Neapel. Auch hier unternehmen wir noch eine kurze Stadtbesichtigung, bevor es auf das moderne Fährschiff zur Überfahrt nach Palermo geht. 1 x Übernachtung an Bord. 4. Tag: Nach der Ausschiffung Besichtigung von Cefaú, berühmt für seine wunderschönen Strände, aber auch für die noch erhalten gebliebenen Bauwerke aus arabisch-normannischer Zeit. Über kleine Gassen der Altstadt erreicht man den prachtvollen Dom aus dem 12. Jh. 5. Tag: Ausflug auf den Ätna, den höchsten aktiven Vulkan Europas. Auf ca. 1.900 m Höhe machen Sie einen Spaziergang zu den Silvestri-Kratern und den Lavaströmen von 1983 und 2001 (die Weiterfahrt bis ca. 3.000 m Höhe mit Geländebussen ist wetterbedingt und gegen Aufpreis). Am Nachmittag besuchen Sie Taormina, das von einer überwältigenden Kulisse aus Felsen, Gärten und Meer umgeben ist. Das berühmteste Bauwerk Taorminas ist das griechisch-römische Theater, von ihm aus hat man einen spektakulären Ausblick auf das Meer und den Ätna. 6. Tag: Heute lernen Sie die bunte und quirlige Stadt Catania kennen. Sie sehen den normanisch-barocken Dom mit dem Elefantenbrunnen, bummeln über die Fischbörse durch malerische Marktgassen zum staufischen Castello Ursino, sehen das griechische Theater mit dem römischen Odeon und gelangen zur unvollendeten Barockfasssade von S. Nicolo. Ein Weiter geht es nach Acireale an der Zyklopenriviera, eine zauberhafte Barockstadt, welche durch seine fantastische Lage über dem Meer gleichermaßen ein Bade- und Naturparadies ist. 7. Tag: Besichtigung von Palermo. Die Hauptstadt Siziliens ist eine lebhafte Hafenmetropole. Prunkvolle Paläste wechseln sich ab mit typisch südländischen Straßenszenen. Besonders sehenswert sind der Normannendom und der Normannenpalast. Am Abend Einschiffung zur Fährüberfahrt nach Civitavecchia. Übernachtung an Bord. 8. Tag: Ankunft in Civitavecchia und Rückreise zur Zwischenübernachtung im Raum nördlicher Gardasee/Südtirol. 9. Tag: Heimreise nach Holzminden, Ankunft ca. 21.00 Uhr. Leistungen: Fahrt im klimat. Reisebus 2 x Zwischenübernachtung im Raum Südtirol/nördlicher Gardasse mit Halbpension 1 x Hotelübernachtung in halbzentraler Lage in Rom mit Frühstücksbüffet 1 x Nachtfähre Neapel – Palermo/Termini Unterbringung in Doppelkabinen aussen mit Frühstück 3 x Hotelübernachtungen im Raum Taormina/Letojanni/Giardini Naxos mit Halbpension 1 x Nachtfähre Palermo – Imerese/Civitavecchia Unterbringung in Doppelkabinen aussen mit Frühstück 1 x 3-stündige Stadtrundfahrt in Rom 1 x 2-stündige Stadtrundfahrt in Neapel 1 x 2-stündige Führung in Cefalù 1 x ganztägige Reiseleitung Ätna und Taormine 1 x ganztägige Reiseleitung Catania, Fischmarkt und Zyplopenriviera 1 x 3-stündige Führung in Palermo TAXI-Gutschein „von der Haustür – bis zur Haustür“ Reisepreis: 899,-- € Einzelzimmer/Einzelkabine innen: 160,-- € Wichtiger Hinweis: Eintrittsgelder und evtl. anfallende Bettensteuern in den Übernachtungsorten sind nicht im Reisepreis enthalten! Im Reisepreis sind die aktuellen (Stand Dez. 2017) Steuern/Bunker-Gebühren für die Fährüberfahrten enthalten. Die Fährgesellschaft behält sich Änderungen hinsichtlich des Fahrplans, der Strecke und der Leistungen an Bord vor. Wir haben darauf leider keinen Einfluss und können dafür nicht zur Rechenschaft gezogen werden. Reisepass oder Personalausweis erforderlich
 
 
Reisedienst Ostermann • Nordstr. 51 • Telefon +49 (0)5531 9360-0 • Telefax +49 (0)5531 9360-20